DOGSGUARD FORUM

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hund entlaufen - was nun?  (Gelesen 1666 mal)

illy

  • Hundefreund
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Hund entlaufen - was nun?
« am: 15. September 2012, 13:36:02 »

Ich muss leider hier schreiben, weil ich es als letzte Möglichkeit sehe. Wie ihr euch sicherlich schon wegen dem Titel denken könnt, ist unser Familienhund entlaufen. Er war uns allen immer ein Freund und vor allem meine dreijährige Tochter hat ihn sehr geliebt. Deshalb könnt ihr euch sicherlich vorstellen, dass wir ihn um jeden Preis zurück kriegen wollen. Allerdings haben wir ihn jetzt schon seit 2 Tagen nicht gesehen und langsam ist es wohl an der Zeit, was "richtiges" zu unternehmen. Ich bin auf diese Seite hier gestoßen: http://www.deutsche-detektei.de/. Dort wird eine "Vermisstensuche" angeboten. Meint ihr, die können mir auch weiterhelfen? Davon, dass Detekteien auch nach entlaufenen Tieren suchen, habe ich zumindest schon oft gehört...
Gespeichert

Nadine

  • Gast
Hund entlaufen - was nun?
« Antwort #1 am: 18. September 2012, 09:37:02 »

Gespeichert

LuzDeLaLuna

  • Welpe
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 13
Re: Hund entlaufen - was nun?
« Antwort #2 am: 21. September 2012, 01:03:37 »

Was hast du denn bisher unternommen?
Und seit wann ist die Fellschnute denn entlaufen?

Ich fühle mit dir, meine Hündin ist seit dem 11.01.12 abgängig  :'(
Gespeichert

Nadine

  • Gast
Hund entlaufen - was nun?
« Antwort #3 am: 21. September 2012, 16:45:03 »

Ach du scheiße... Wurde sie denn wenigstens gesichtet?

Habt ihr schonmal was von den Lebendfallen gehört?
http://www.hundelebendfalle.de/index.php?Steuerung=5
Gespeichert

LuzDeLaLuna

  • Welpe
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 13
Re: Hund entlaufen - was nun?
« Antwort #4 am: 21. September 2012, 19:36:21 »

Nadine, Amy wurde lange nicht mehr gesichtet, da druch macht eine Lebendfalle auch kein Sinn (ich wüsste auch nicht wo ich hier eine her bekomme). Aber die Hoffnung gebe ich nicht auf ich spüre es das sie irgendwann wieder bei mir sein wird.
Gespeichert

Nadine

  • Gast
Hund entlaufen - was nun?
« Antwort #5 am: 21. September 2012, 21:53:56 »

 [smiley=heul2]
Gespeichert

LuzDeLaLuna

  • Welpe
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 13
Re: Hund entlaufen - was nun?
« Antwort #6 am: 25. September 2012, 16:10:18 »

illy gibt es etwas Neues?
Nochmals meine Frage, was hast du bisher alles unternommen?
Gespeichert

Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf

 


Wir untersagen hiermit ausdrücklich das Verfassen von rassistischen, pornographischen, menschenverachtenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen.
Sollten uns Beiträge solcher Art auffallen, werden wir diese ohne Rückmeldung an den Verfasser entfernen oder korrigieren.
Wir behalten uns vor, einzelnen Teilnehmern zeitweise oder ganz die Schreibberechtigung zu entziehen oder den Account zu löschen/bannen.
Da wir dieses Board nicht permanent überwachen können, kann es vorkommen, dass wir unerwünschte Inhalte nicht sofort bemerken.
Sollten Ihnen solche Inhalte auffallen, können Sie diese per E-Mail, über das Impressum oder per Meldefunktion, die Sie bei jedem Beitrag finden, dem Administrator melden.
Wir speichern bei jedem Beitrag die IP-Nummer des Verfassers. Im Falle von Gesetzesverstößen werden wir diese den Strafverfolgungsbehörden auf Anforderung übergeben.
Beachten Sie, dass wir nicht verantwortlich sind für den Inhalt der Beiträge. Wir gewährleisten nicht die Identität der Verfasser, die Genauigkeit, die Vollständigkeit oder die Verwendungsfähigkeit irgendwelcher Informationen. Die Beiträge drücken die Meinungen des Autors aus, die nicht notwendigerweise mit unseren Ansichten übereinstimmen.

Seite erstellt in 0.14 Sekunden mit 25 Abfragen.