DOGSGUARD FORUM

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Flash Mob gegen Rasselisten  (Gelesen 1359 mal)

hundekalle

  • Gast
Flash Mob gegen Rasselisten
« am: 18. November 2011, 08:55:42 »

Gegen Rasselisten bei Hunden
Hallo Leute! Wir würden gern einen Flashmob ins Leben rufen. Dies ist alles auch noch für eine gute Sache. Wir Kämpfen gegen die Hunderassendiskrimienierung. In Bremerhaven werden derzeit den Leuten einfach mal auf die schnelle die Hunde weg genommen weil man das Gesetz mit aller Härte durchsetzen will. Wobei dies willkürlich geschieht. Der eine bekommt einen Strafzettel von z.B. 250,00 (ja ihr lest richtig) weil der Hund keinen Maulkorb trägt, dem nächsten wird der Hund an Ort und Stelle weg genommen. Wie es den Hunden und den Familien dabei geht wird nicht gefragt.Wir haben hier Kinder die weinen um ihr geliebtes Familienmitglied. Die Hunde landen in einem Tierheim wo die Leiterin sich mal schnell zur Sachverständigen auserkoren hat und bestimmt welcher Hund zu den sogenanntenKampfhunden zählt und welcher nicht. Die Besitzer haben große Probleme Ihre Hunde zurück zu bekommen, wenn überhaupt. Aus dem Tierheim einen Kampfhund zu übernehmen ist schier unmöglich da die TH-Leitung diese Hunde einfach nicht vermittelt. Wir wollen gegen diese Zustände etwas unternehmen und setzen uns für die Hunde ein und wollen so auf uns aufmerksam machen. Genau dafür brauchen wir eure Unterstützung. Bitte Bitte Bitte kommt alle und macht richtich Rabatz. Termin: 10.12.2011
Ort: Weihnachtsmarkt am Meer So kommt man da hin: http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/tickets-veranstaltungen/veranstaltungen/weihnachtsmarkt-bremerhaven/anfahrt-zur-weihnachtswelt-am-meer.25925.html
Beginn: 18:00 Uhr
Seid zu 18:00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt und wer hat bringt bitte einen Maulkorb mit den er sich um machen kann. Mischt euch unters Volk. Es wird Leute geben die sich auch dort befinden und die die Aufgabe der Rufer übernehmen. Worauf ihr dann antwortet.
Ablauf: punkt 18:00 Uhr beginnen die Rufer und ihr macht euch die Maulkörbe um (wer einen hat)
RUFER: Wie macht der Listenhund wenn er gehold wird.
MOB: hebt den Kopf und jault
RUFER: Wie macht der Listenhund im Tierheim
MOB: hebt den Kopf und jault
RUFER:Wie macht seine Familie
MOB: hebt den Kopf und jault
RUFER: Ist ein Maulkorb Artgerecht
 MOB: nein
RUFER: Finden wir das richtig
MOB: nein
 RUFER: Wollen wir Rassenlisten
MOM: nein
RUFER: was wollen wir
MOB: macht Schluss damit
Antwortet so laut ihr könnt, wir wollen das man uns hört und das richtig. Er wird jemand Vor Ort sein der das ganze filmt. Wenn das Video fertig ist werden wir es online stellen. Ich hoffe instänndig das viele viele Leute vor Ort sein werden. Vieleicht könnt Ihr mir ja schonmal sagen ob Ihr kommt.
Gespeichert

silvia

  • Gast
Re: Flash Mob gegen Rasselisten
« Antwort #1 am: 18. November 2011, 09:41:53 »



                     

                      drück die Daumen das auch ganz viele Menschen kommen, den im I-net sagen viele: tolle Sache, ich bin gegen Rasselisten;
               doch wenn sie dann mal gefordert werden nach Draussen mit ihrer Meinung zutreten, ist auf einmal keiner da :(
Gespeichert

Lamabira

  • Gast
Re: Flash Mob gegen Rasselisten
« Antwort #2 am: 11. Dezember 2011, 22:57:53 »

mal wieder viel zu spät gesehen, diesen Beitrag. Ich bin sehr gespannt. Für mich wäre es zu weit gewesen :-(



Habe gerade mal ne PN an Hundekalle geschrieben. Mal sehen, ob er sich meldet. Hat sich am 17.11. hier angemeldet und am 18.11. seinen Beitrag geschrieben. Mehr Aktivitäten sind auf seinem Profil nicht zu sehen :-(.

« Letzte Änderung: 11. Dezember 2011, 23:02:39 von Lamabira »
Gespeichert

silvia

  • Gast
Re: Flash Mob gegen Rasselisten
« Antwort #3 am: 12. Dezember 2011, 09:39:24 »

Musste leider abgesagt werden, da es mit der Polizei im voraus schon Schwierigkeiten gab :-((
Gespeichert

Lamabira

  • Gast
Re: Flash Mob gegen Rasselisten
« Antwort #4 am: 12. Dezember 2011, 21:45:06 »

ist es dann noch ein FlashMop? Wenn die Polizei im Vorwege schon alles mitbekommt? Schade eigentlich...
Gespeichert

Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf

 


Wir untersagen hiermit ausdrücklich das Verfassen von rassistischen, pornographischen, menschenverachtenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen.
Sollten uns Beiträge solcher Art auffallen, werden wir diese ohne Rückmeldung an den Verfasser entfernen oder korrigieren.
Wir behalten uns vor, einzelnen Teilnehmern zeitweise oder ganz die Schreibberechtigung zu entziehen oder den Account zu löschen/bannen.
Da wir dieses Board nicht permanent überwachen können, kann es vorkommen, dass wir unerwünschte Inhalte nicht sofort bemerken.
Sollten Ihnen solche Inhalte auffallen, können Sie diese per E-Mail, über das Impressum oder per Meldefunktion, die Sie bei jedem Beitrag finden, dem Administrator melden.
Wir speichern bei jedem Beitrag die IP-Nummer des Verfassers. Im Falle von Gesetzesverstößen werden wir diese den Strafverfolgungsbehörden auf Anforderung übergeben.
Beachten Sie, dass wir nicht verantwortlich sind für den Inhalt der Beiträge. Wir gewährleisten nicht die Identität der Verfasser, die Genauigkeit, die Vollständigkeit oder die Verwendungsfähigkeit irgendwelcher Informationen. Die Beiträge drücken die Meinungen des Autors aus, die nicht notwendigerweise mit unseren Ansichten übereinstimmen.

Seite erstellt in 0.147 Sekunden mit 45 Abfragen.